Home Ultraschallfettreduktion Lymphdrainage Lipologie Institute Kontakt
Med Contour - Fettreduktion mit Ultraschall

MedContour und nicht Diät?

 

Der Ansatz ist grundverschieden. Mit einer Diät kann man unspezifisch Gewicht reduzieren, was sicherlich oft angebracht ist. Die Problemzonen jedoch kann man mit einer Diät häufig nicht loswerden daher kann MedContour mit NF Ultraschall, Vakuumpumpe und Lymphdrainage hier die Lösung sein. So können zum Beispiel Fettdepots gezielt entfernt- und Proportionen Vorteilhaft verändert werden.

Wo kann die MedContour Behandlung eingesetzt werden?
Behandlungszonen:
1. Bauch (Ober- u. Unterbauch)
2. Flanken (′Hüftspeck′)
3. Äussere Oberschenkel ("Reiterhosen′)
4. Innere Oberschenkel
5. Oberarme
6. Love Handle
7. Po

Wie funktioniert die MedContour Technologie?
Der MedContour verwendet ein Patentiertes Ultraschall Handstück mit Vakuumfunktion und 2 leistungsstarken US Köpfen zur Abgabe von kontrolliertem, gezielten Ultraschall auf eine gezielte Tiefe innerhalb des subkutanen Gewebes und ist so konzipiert, dass er nur Fettgewebe angreift und und dabei die benachbarten Strukturen wie Haut, Blutgefässe, Nerven und Bindegewebe intakt lässt.

Wie funktioniert die MedContour Behandlung?
Die meisten Kunden / Patienten berichten von schmerzfreien und angenehmen Erfahrungen mit nur sehr selten auftretenden Nebenwirkungen. Die Behandelten sind sofort wieder in der Lage, ihr Tagesgeschäft wieder aufzunehmen. In Amerika wird die MedContour Behandlung zum Beispiel auch in der Mittagspause angeboten. In ca. 60 Minuten kann eine Fett-weg- oder Cellulite Behandlung bequem mit MedContour komplett durchgeführt werden. In der Regel umfasst die Behandlung 5 Sitzungen. Während die meisten Kunden bereits nach einer Behandlungen eine signifikante Verbesserung feststellen können, benötigen andere mehr.

Was passiert mit dem freigesetzten Fett nach einer MedContour Behandlung?
Während dem Arbeitsvorgang mittels MedContour werden die Membranen der Fettzellen zerrissen und zum platzen gebracht. Der Inhalt der Fettzellen, hauptsächlich aus Triglyceriden, bestehend, wird in die Flüssigkeit zwischen den Zellen (Interstitium) verteilt und dann durch die Gefäss- und Lymphsysteme zur Leber transportiert. Die Leber macht keinen Unterschied zwischen dem Fett, das durch den MedContour Vorgang zugeführt wurde und dem Fett aus aufgenommener Nahrung. Beide werden durch die natürlichen Abläufe des Körpers verarbeitet. Fett [mit der MedContour Methode gelöst] wird ultimativ durch die natürlichen physiologischen und metabolischen Wege des Körpers antransportiert, welche auch für Fette bei Gewichtsverlusten verantwortlich sind. Unterstützung erfolgt durch das Lymphdrainage Handstück!
 
   KAVITATIONSMETHODE
 
 
Mit Kavitation die Wunschfigur modellieren
 
Lokale Fettdepots entfernen und Bindegewebsschwäche behandeln war die Domäne der ästhetischen Chirurgie. Durch die Lipologie Methode sind diese problemzonen Behandlungen nun schnell, sicher und bequem machbar [ mehr... ]
 
 
 
   FETTREDUKTION
OPERATION VS. KAVITATION
WIRKUNGSWEISE
RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN
FRAGEN UND ANTWORTEN
BEHANDLUNG STATT DIÄT
BERATUNG UND BEHANDLUNG
KUNDEN ÜBER MEDCONTOUR
PREISE
WAS MAN WISSEN SOLLTE
PRESSE
 
   BEHANDLUNGSAREALE
BAUCH
CELLULITE
HÜFTE
OBERSCHENKEL
PO
 
 
© Medical Beauty 2010  |  Impressum  |  Kontakt